Wahrig Herkunftswörterbuch

Persiflage

(bes. literarische) Verspottung
frz.
persiflage „Spöttelei“, zu
frz.
persifler „verspotten“, wohl aus
frz.
per, par „ganz und gar, völlig“ und
frz.
siffler „auspfeifen, auszischen (im Theater)“, eigtl. „pfeifen“, aus
lat.
sibilare „zischen, pfeifen“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon