wissen.de
Total votes: 69
LEXIKON

Kunststoffe

Kunststoffe
Kunststoffe
Strukturprinzipien der Kunststoffe
Kunststoffe
Kunststoffe
3 Bildungsreaktionen
Kunststoffe
Kunststoffe
Einteilung und Verwendung von Kunststoffen
organisch-chemische Werkstoffe, die durch chemische Veränderung von Naturstoffen oder aus anorganischen und organischen Rohstoffen künstlich hergestellt werden. Es handelt sich um synthetische Polymere, die aus einfachen Molekülen (Monomeren) durch Polymerisation, Polykondensation oder Polyaddition aufgebaut werden. Kunststoffe können in verschiedener Gestalt auftreten: als Flüssigkeiten, feste Formteile, klebrige Massen, Folien, Fasern u. a. Die Kunstfasern gehören chemisch auch zu den Kunststoffen, werden aber wegen ihrer besonderen Eigenheiten unter der Sammelbezeichnung Chemiefasern betrachtet.
Kunststoffe: Herstellung
Kunststoffe: Herstellung
Folienherstellung: Ein geblasener PVC-Schlauch wird aufgeschnitten.
Total votes: 69