wissen.de
Total votes: 55
wissen.de Artikel

So werden Fotos und Druckerzeugnisse zu echten Kunstwerken

Tipps und Tricks für Einsteiger

Es gibt vielfältige digitale Kameras mit einer großen Anzahl an Megapixeln und zahlreiche Übertragungswege über Wireless-LAN oder Bluetooth. Die technischen Erneuerungen machen es vielen Anfängern einfacher, Bilder zu schießen und diese zu bearbeiten und zu drucken. Trotzdem ist die Fotografie mit all ihren Facetten eine Wissenschaft für sich und wer sich von anderen Laien und Hobbyfotografen abheben möchte, braucht fundiertes Fachwissen und eine gewisse Erfahrung. Mit einigen Tipps und Tricks ist es jedoch für jeden möglich, gute Bilder zu machen und für den Druck zu gestalten. Dazu kommt, dass die Grafikbearbeitungs- und Designprogramme immer benutzerfreundlicher werden und auch für Einsteiger gut zu bedienen sind.

1. Pixel, Dpi und Auflösung – Begriffserklärungen
 
a. Digital versus analog – Die Fotografie im Wandel
i. Was passiert bei der digitalen und analogen Aufnahme?
 
Fotos richtig drucken

Ein Fotograf setzt sich mit Motiv und Umgebung auseinander.

 
Die analoge Aufnahme erfasst die Bilder mit unterschiedlichen Bestandteilen:
 
  • Objektiv
  • Blende
  • Verschluss
  • Film
 
Fotos richtig drucken

Vielfältige Verwendungen dank Wireless-Technologie für Kameras.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 55