wissen.de
Total votes: 12
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

dicht

der Ausdruck geht zurück auf
mhd.
dihte und ist germanischen Ursprungs, wahrscheinlich eine Ableitung zu
idg.
*tek „gerinnen, zusammengehen“, außergermanisch auch in
altir.
técht „geronnen“ und
litau.
tánkus „undurchlässig, dicht“
Total votes: 12