wissen.de Artikel

Dear Franky,

Ich habe glücklicherweise am Londoner Flughafen einen Typen kennen gelernt, mit dem ich mir für zwei Wochen 'nen fetten Buick ausgeliehen habe und jetzt durch California cruise. Der Typ ist echt witzig, aber frisst total viel (american style halt!). Dank ihm kenne ich mittlerweile schon fast alle Fast-Food-Ketten - und das sind jede Menge! Der Flug war relativ unspektakulär und nichts zu spüren von der "großen Sicherheit". Krass fand' ich aber, dass ich hier in Amerika am Zoll gleich meine Fingerabdrücke hinterlassen musste.

Hier ist echt alles ein bisschen anders. Es gibt alles nur in Übergröße und vor allem ist das Leben hier unglaublich teuer! Bis jetzt hab' ich schon 800 Dollar hier gelassen, mich beim Tanken angestellt wie der erste Mensch, 'ne Viertelstunde gebraucht, bis ich Geld aus dem Geldautomat bekommen habe und es immer noch nicht geschafft, deinen Freund in San Francisco über eine Telefonzelle zu erreichen (liegt es an mir oder an den Telefonzellen?). Bequemlichkeit wird hier ganz groß geschrieben, die haben sogar "cup holder" an ihren Kinderwägen!

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren