Wahrig Fremdwörterlexikon

Induktion

In|duk|ti|on
f.; , en
1 Philos.
Schlussfolgerung vom Besonderen, vom Einzelfall auf das Allgemeine; Sy Epagoge; Ggs Deduktion
2
vollständige ~ Math.
Beweisverfahren mit dem Ziel, eine von einer Anzahl n abhängige Beziehung Bn auch für die Anzahl n + 1 als gültig zu erweisen, Schluss von n auf n + 1
3 El.
Verknüpfung zeitlich veränderlicher elektrischer u. magnetischer Felder, die durch Bewegen eines elektrischen Leiters in einem Magnetfeld entstehen
[< lat. inductio »das Hineinführen«; zu inducere »hineinführen«]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z