Wahrig Fremdwörterlexikon

Plasmodium

Plas|mo|di|um
n.; s, di|en; Biol.
1
vielkernige, nackte Protoplasmamasse der Schleimpilze
2
im Blut schmarotzendes, einzelliges Lebewesen, Erreger der Malaria;
~ Malariae
[< Plasma + grch. eidos »Form«]

Das könnte Sie auch interessieren