Wahrig Fremdwörterlexikon

Reptil

Rep|til
n.; s, li|en od. (selten) e; Zool.
Kriechtier, eine Klasse durch Lungen atmender, wechselwarmer Wirbeltiere mit Schuppen od. Schilden u. meist vier Gliedmaßen, die den Körper bei der schlängelndkriechenden Bewegung nur unvollkommen vom Boden abheben: Reptilia
[< lat. reptilis »kriechend«; zu repere »kriechen«]

Das könnte Sie auch interessieren