wissen.de
Total votes: 8
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Sezession

Se|zes|si|on
f.; , en
1
Abfall, Loslösung;
~ eines Staates
2 Mal.
Name für eine Gruppe von Künstlern, die sich von einer bestehenden Künstlervereinigung loslösen, weil sie sich anderen Zielen zugewendet haben;
Berliner ~ (1899); Münchner ~ (1892); Wiener ~ (1897)
[< lat. secessio »Abseitsgehen, Absonderung«; zu secedere »beiseite/weggehen«]
Total votes: 8