wissen.de
KALENDER
In Fulda legt die Bischofskonferenz spezielle Richtlinien für den katholischen Klerus zum Schutz der Jugend und der Erwachsenen vor dem Kino fest. Darin. fordert sie ein Kinoverbot für Kinder unter sechs Jahren, eine Beschränkung der Vorstellungen für die schulpflichtige Jugend auf Lehrfilme und von Erwachsenen einen Verzicht auf moralisch minderwertige Filme. Außerdem weist sie aber auch auf positive Möglichkeiten der Kinematographie hin.