wissen.de
KALENDER
In der Sowjetunion wird die Sonde Venus 5 gestartet. Ihr wichtigstes Ziel ist es, etwa Mitte Mai als zweite Venussonde (nach Venus 4) weich auf dem Planeten Venus zu landen und Meßdaten zu übermitteln. Die Sonde wiegt 1,13 t (ohne die letzte Stufe der Trägerrakete). Am 10. Januar startet Venus 6, die auf der Nachtseite der Venus landen soll.