Lexikon

Agglutinatin

[lateinisch]
Verklumpung körperfremder Substanzen (Antigene) wie Bakterien durch spezifische Antikörper (Agglutinine) mit Hilfe der Antigen-Antikörper-Reaktion. Auch die Blutgruppenbestimmung beruht auf dem Vorhandensein von Antikörpern im Blutserum gegen eine unverträgliche fremde Blutgruppe, was bei einem Zusammentreffen zur Agglutination führt.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache