Lexikon

Bodden

[
der; niederdeutsch
]
seichte Bucht mit unregelmäßigem Umriss an einer eiszeitlich geprägten Flachküste, besonders an der Ostseeküste (Mecklenburg, Pommern).

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache