wissen.de
Total votes: 140
  • Send by email
LEXIKON

BRD

Abkürzung für Bundesrepublik Deutschland. Der früheste Beleg für die Abkürzung BRD stammt aus einem Aufsatz des Staatsrechtlers und Diplomaten W. Grewe vom Juni 1949. Zunächst wurde sie auch in westdeutschen amtlichen Verlautbarungen benutzt. In Veröffentlichungen der DDR wurde sie durchgehend erst seit 1970 gebraucht (vorherige Bezeichnung: Westdeutschland, westdeutsche Bundesrepublik u. a.). Ein Beschluss der Regierungschefs von Bund und Ländern untersagte 1974 den amtlichen Gebrauch von „BRD“. Als Begründung wurde angeführt, der Gebrauch der Abkürzung verdränge den Begriff „Deutschland“ aus dem öffentlichen Bewusstsein. Seit der Wiedervereinigung Deutschlands bestehen seitens der Bundesregierung gegen die Verwendung der Abkürzung BRD keine Bedenken mehr.
Total votes: 140
  • Send by email