wissen.de
Total votes: 30
LEXIKON

Buber

Martin, jüdischer Religionsphilosoph und Schriftsteller, * 8. 2. 1878 Wien,  13. 6. 1965 Jerusalem; 19231933 Lehrauftrag für jüdische Religionsphilosophie und -geschichte in Frankfurt am Main, 19381951 Professor für Soziologie in Jerusalem; Forschungen zum jüdischen Chassidismus Osteuropas; trat für eine arabisch-jüdische Verständigung ein; übersetzte mit F. Rosenzweig das Alte Testament aus dem Hebräischen ins Deutsche. 1953 Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.
Total votes: 30