wissen.de
Total votes: 78
LEXIKON

Bundesministerium für Post und Telekommunikation

Abk. BMPT, 1949 eingerichtete oberste Bundesbehörde, zuständig für polit. und hoheitl. Aufgaben des Post- u. Fernmeldewesens, 1998 aufgelöst. Zum Geschäftsbereich des BMPT gehörten das Bundesamt für Zulassungen in der Telekommunikation u. das Bundesamt für Post und Telekommunikation. 1969 1980 war das BMPT dem Bundesministerium für Verkehr eingegliedert.
Total votes: 78