Lexikon

Dispersin

Optik
bei einer Wellenbewegung die Abhängigkeit irgendeiner physikalischen Größe (z. B. des Absorptionsvermögens) von der Wellenlänge; speziell die Wellenlängen-Abhängigkeit des Brechungsindexes, die z. B. beim Durchgang von Licht durch ein Prisma zur Zerlegung des Lichts in die Spektralfarben führt. Der Brechungsindex ist für längere Wellen (rot) kleiner als für kürzere (violett); der Brechungsindex wächst mit kleiner werdender Wellenlänge.
Dispersion: Zerlegung von weißem Licht
Dispersion: Zerlegung von weißem Licht
Weißes Licht wird beim Durchgang durch ein Prisma in seine Spektralfarben zerlegt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel