Lexikon

Eulenspiegel

niederdeutsch Ulenspegel
Eulenspiegel
Eulenspiegel
Eulenspiegel, Till
Till Eugenspiegel
Till (Tyll), Narrenfigur, soll als historische Person um 1300 in Kneitlingen bei Braunschweig geboren und 1350 in Mölln bei Lübeck gestorben sein. Als Held eines Schwankbuchs (ältester erhaltener Druck 1515) neigt er dazu, die Aufforderungen seiner Partner allzu wörtlich zu nehmen, statt sie sinngemäß zu erfüllen. Der große Erfolg des Buches führte zu zahlreichen Adaptionen, so von J. Fischart, C. de Coster und G. Hauptmann.
Tier, Wald, Gras
Wissenschaft

Im Wald, da sind die Räuber

Wolf, Braunbär, Luchs – die großen Landraubtiere sind zurück in Deutschland. Und mit ihnen kam der Goldschakal, der sich ebenfalls anschickt zu bleiben. von Christian Jung Nachdem sie vielerorts schon fast oder ganz ausgerottet waren, haben Europas große Raubtiere den Kontinent neu erobert. Das belegen Studien von Forschern um...

Tier, Wald, Gras
Wissenschaft

Im Wald, da sind die Räuber

Wolf, Braunbär, Luchs – die großen Landraubtiere sind zurück in Deutschland. Und mit ihnen kam der Goldschakal, der sich ebenfalls anschickt zu bleiben. von Christian Jung Nachdem sie vielerorts schon fast oder ganz ausgerottet waren, haben Europas große Raubtiere den Kontinent neu erobert. Das belegen Studien von Forschern um...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon