Lexikon

Falknerei

Beize; Beizjagd; Falkenjagd
die Jagd mit Greifvögeln, vor allem mit Falken (Jagdfalke), aber auch mit Habichten und Sperbern, die zur freiwilligen Rückkehr abgerichtet sind; früher vor allem auf Reiher und Kraniche, mit dem Habicht auch auf Hasen, Enten und Rebhühner. Die Blütezeit der Falknerei war im Mittelalter.
Image
Copyright Issues
Habicht
Habicht
Der Habicht kann wie alle Greifvögel seinen Kopf um 180° nach hinten drehen und kann damit von seinem Sitzplatz aus die ganze Umgebung beobachten.

Das könnte Sie auch interessieren