wissen.de
Total votes: 65
LEXIKON

Flrengeschichte

Geschichte der Flora und Vegetation der Erde; umfasst die stammesgeschichtliche Veränderung der einzelnen Pflanzen, aber auch die Wandlung der Pflanzengesellschaften und ihrer Verbreitung im Verlauf der Erdgeschichte (Vegetationsgeschichte). Hauptstufen: Fadenalgen- und Tangzeit, Pteridophytenzeit, Gymnospermenzeit, Angiospermenzeit. Die Florengeschichte nutzt die Methoden der Paläontologie: Untersuchung von vorzeitlichen Pflanzenresten wie Torfen, Seeablagerungen, Kohlen und der Pollenanalyse; Analyse von Abdrücken und Versteinerungen.
Total votes: 65