wissen.de
Total votes: 54
LEXIKON

Gerdes

Ludger, deutscher Maler und Bildhauer, * 10. 4. 1954 Lastrup, Landkreis Oldenburg,  17. 10. 2008 bei Dülmen (Autounfall); Schüler von Gerhard Richter; seit 2005 Professor für Malerei an der Kunsthochschule Kiel; entwickelte Modelle für eine in einen sozialen Kontext eingebundene Kunst, die kommunikativ wirken, aber nicht ihre Autonomie einbüßen soll; besonders Arbeiten zur Gestaltung öffentlicher Räume, u. a. 1987 Skulpturprojekt „Schiff für Münster“ oder 2003 Gestaltung des Walter-Sedlmeyer-Platzes in München.
Total votes: 54