wissen.de
Total votes: 54
LEXIKON

Geschmacksverstärker

Inhalts- oder Zusatzstoffe von Lebensmitteln mit keinem oder geringem Eigengeschmack; vermögen schon in geringen Konzentrationen das Geschmacksaroma in Lebensmitteln signifikant zu erhöhen oder überhaupt zu prägen. Geschmacksverstärker sind Natriumglutamat, Inosinsäure, einige Ribonucleotide, Maltol.
Total votes: 54