Lexikon

Glsnost

[
russisch, „Offenheit“
]
ursprünglich die Öffentlichkeit von Gerichtsverhandlungen und Verwaltungsakten; seit 1985 von dem sowjetischen Parteichef M. Gorbatschow in Umlauf gebrachtes Schlagwort für die von ihm propagierte Politik einer größeren Transparenz (z. B. bessere Information der Bevölkerung über staatliche Maßnahmen, öffentliche Erörterung von Missständen).
Image
Copyright Issues
Gorbatschow, Michail S.
Michail Sergejewitsch Gorbatschow
Michail Sergejewitsch Gorbatschow

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte