wissen.de
Total votes: 30
LEXIKON

Großglckner

der höchste Berg Österreichs und der Glocknergruppe in den Hohen Tauern, 3797 m; in der Glocknergruppe außerdem: Glocknerwand 3730 m, Glocknerhorn 3678 m, Großes Wiesbachhorn 3564 m, Johannisberg 3463 m u. a.; zwischen Großglockner und Kleinglockner (3770 m) die Glocknerscharte; am Nordosthang des Großglockner die Pasterze, mit 19,8 km2 Eisfläche der größte Gletscher der Ostalpen. Der Großglockner wurde erstmalig im Juli 1800 erstiegen. Die Großglocknerstraße (Großglockner-Hochalpenstraße), eröffnet 1935, verbindet die Bundesländer Salzburg und Kärnten.
Total votes: 30