wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Hahnenfußgewächse

Ranunculaceae
Familie der Polycarpicae; Stauden mit lebhaft gefärbten Zwitterblüten, die zahlreiche Staubblätter und mehrere apokarpe Fruchtknoten (Fruchtblatt) tragen. Die Früchte sind entweder Bälge oder Nüsse. Die Hahnenfußgewächse sind sehr artenreich; dazu gehören z. B.; Adonisröschen, Akelei, Dotterblume, Anemone, Christrose, Rittersporn, Hahnenfuß und Trollblume.
Total votes: 24