Lexikon

Havnna

La Habana; San Cristóbal de la Habana
Hauptstadt der westindischen Republik Kuba und der Provinz Havanna (6469 km2, 2,8 Mio. Einwohner), an der Nordküste, 2,18 Mio. Einwohner; Museen; historische Altstadt und Hafenanlagen (Weltkulturerbe seit 1982); Handels- und Industriestadt; Universität (1728). 1515 an der Südküste gegründet, 1519 an den heutigen Platz verlegt; im spanischen Kolonialstil erbaut.
Image
Copyright Issues
Havanna: Kapitol
Kapitol in Havanna
Das Kapitol in der kubanischen Hauptstadt Havanna

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Kalender