wissen.de
Total votes: 53
LEXIKON

Kaffeehaus

Café
eine Gaststätte, in der besonders Kaffee und andere Getränke ausgeschenkt werden. Das erste nachweisbare Kaffeehaus wurde 1554 in Istanbul eröffnet. 1624 brachten die Venezianer den Kaffee nach Italien. 1652 kam der Kaffee nach England, um 1670 nach Deutschland. Kaffeehäuser wurden eröffnet 1683 in Wien, 1686 in Nürnberg und Regensburg, 1687 in Hamburg und 1712 in Stuttgart. In Berlin gab es 1721 das erste Kaffeehaus. Im 18. und besonders 19. Jahrhundert dienten die Kaffeehäuser als Zentren der Meinungsbildung und als Sammelplätze kulturellen Lebens. Die Wiener Kaffeehäuser erlangten literarische Berühmtheit.
Total votes: 53