wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

Macbeth

  • Deutscher Titel: Macbeth
  • Original-Titel: MACBETH
  • Land: Großbritannien
  • Jahr: 1971
  • Regie: Roman Polanski
  • Drehbuch: Roman Polanski, Kenneth Tynan, nach dem Bühnenstück von William Shakespeare
  • Kamera: Gilbert Taylor
  • Schauspieler: Jon Finch, Francesca Annis, Martin Shaw, Nicholas Selby
Der Trend zur Darstellung von Grausamkeiten (z.B. in »Der Pate«, 1971, oder »Uhrwerk Orange«, 1971) in den 70er Jahren macht auch vor Verfilmungen des englischen Dramatikers William Shakespeare nicht halt.
Der polnische Regisseur Roman Polanski hält sich in seiner »Macbeth«-Version in der Fürst Macbeth sich auf schändliche Weise den schottischen Thron sichert, am Ende aber Opfer seiner Intrigen wird eng an die literarische Vorlage. Doch liegt sein Schwerpunkt in der Betrachtung der Mittäter. Zudem legt Polanski weniger Wert auf das innere Drama als vielmehr auf spektakuläre Szenen: Viele Sequenzen geraten nach Ansicht von Kritikern durch ihre blutrünstige Ausgestaltung zum Horror-Szenario.
Begeisterte Reaktionen erntet der Film in Großbritannien. In den USA aber wird Polanski, der sich zwei Jahre nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau Sharon Tate mit »Macbeth« auf der Kinoleinwand zurückmeldet, verrissen.
Total votes: 22