wissen.de Artikel

Dmitri Schostakowitsch

Kurzbiografie

Name:Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch
geboren am:25.9.1906
geboren in:Sankt Petersburg
gestorben am:9.8.1975
gestorben in:Moskau
russischer Komponist und Pianist.

Schostakowitsch, der ein vielfältiges kompositorisches Werk hinterlassen hat, wurde unter dem Druck der stalinistischen Kulturbürokratie wiederholt in seiner künstlerischen Freiheit beeinträchtigt, erhielt aber schließlich im Jahr 1966 als erster Komponist den Titel "Held der sozialistischen Arbeiterbewegung". Auch im Ausland wurde sein Talent bereits zu Lebzeiten mit Ehrungen gewürdigt. Während seiner Laufbahn als Komponist trat Schostakowitsch auch gelegentlich als Pianist auf, wobei er neben klassischen Klavierwerken vorrangig auch seine eigenen Werke interpretierte.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren