Lexikon

Menschewik

[
russisch, „Minderheitler“
]
die gemäßigte Minderheit bei der Spaltung der russischen Sozialdemokratie 1903, im Gegensatz zu den Bolschewiki (radikale Fraktion). Die Menschewiki spielten in den Arbeiterräten (Sowjets) von 1905 und 1917 eine wichtige Rolle. Nach der Oktoberrevolution wurden sie von den Bolschewiki verfolgt. Bolschewismus, Kommunistische Partei der Sowjetunion, Sowjetunion (Geschichte).

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte