wissen.de
Total votes: 34
LEXIKON

Monde

Philosophie
[
die; griechisch, „Einheit“
]
letzte individuelle Einheit. Von der Atomistik unterscheidet sich die Monadologie dadurch, dass sie die qualitative Einzigartigkeit der letzten Bestandteile betont. Monadologische Systeme entwarfen Nikolaus von Kues, G. Bruno, G. W. Leibniz, J. F. Herbart, J. Bahnsen u. a. Für Leibniz sind die Monaden Substanzen von letztlich seelischer Beschaffenheit.
Total votes: 34