wissen.de
Total votes: 60
LEXIKON

Neuer Markt

19972003 geführtes Handelssegment an der Deutschen Börse in Frankfurt am Main; orientierte sich am US-amerikanischen Freiverkehrsmarkt Nasdaq mit dem Ziel, Risikokapital für junge Unternehmen aus Wachstumsbranchen bereitzustellen. Nach den großen Emissionen 2000 (z. B. T-Online) war der Höhepunkt der Wachstumsphase am Neuen Markt überschritten. Insolvenzen zahlreicher am Neuen Markt notierten Firmen und ein Kursverlust von 95% des Neuen-Markt-Index NEMAX® führten zur Einstellung des Neuen Marktes Ende 2003. Die wichtigsten Werte des NEMAX, der noch bis Ende 2004 berechnet wurde, wurden in den neuen Index TecDAX® übernommen.
Total votes: 60