wissen.de
You voted 3. Total votes: 12
LEXIKON

Pauker

Ana, rumänische Politikerin (KPR), * 12. 12. 1893 Codaeşti, Moldau,  26. 6. 1960 Bukarest; 1921 Mitglied der rumänischen KP, mehrfach verurteilt, 19411944 in der Sowjetunion; 1945 Mitglied des Politbüros und Generalsekretärin des ZK, 1947 Außenministerin, 1949 auch stellvertretender Ministerpräsidentin; 1952 aller Ämter enthoben und aus der KP ausgeschlossen.
You voted 3. Total votes: 12