wissen.de
Total votes: 65
LEXIKON

Seychellen

Wirtschaft

Wichtigster Wirtschaftsfaktor und größte Devisenquelle ist der Tourismus, der sich auf den anspruchsvollen „sanften“ Individualtourismus beschränkt. Die Landwirtschaft mit den traditionellen Ausfuhrprodukten Kopra und Zimt spielt nur noch eine untergeordnete Rolle. Die wichtigsten Exportgüter sind Fisch und Fischkonserven. Andere Nahrungsmittel sowie fast alle Industriegüter und Treibstoffe müssen eingeführt werden.
  1. Einleitung
  2. Natur und Klima
  3. Bevölkerung
  4. Staat und Politik
  5. Wirtschaft
  6. Geschichte
Total votes: 65