wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Verschleppung

Ökologie
passive Ausbreitung von Organismen durch Wind, Meeresströmungen, Tiere (z. B. Schmarotzer durch ihre Wirtstiere, Pflanzensamen durch Tiere) und absichtlich oder unabsichtlich durch den Menschen (z. B. Unkräuter).
Total votes: 16