wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Waltz

2
Sasha, deutsche Tänzerin und Choreografin, * 8. 3. 1963 Karlsruhe, gründete nach Tanzunterricht in Amsterdam und New York (19831988) 1993 in Deutschland mit dem Dramaturgen Jochen Sandig die „Compagnie Sasha Waltz & Guests“; eröffnete 1996 die „Sophiensäle“ in Berlin-Mitte für Tanz und Theater; 19992005 zusammen mit Sandig, Thomas Ostermeier und Jens Hillje künstlerische Leiterin der Berliner Schaubühne. Choreographien: „Allee der Kosmonauten“ 1996; „Zweiland“ 1997; „Körper“ 2000; „insideout“ 2003; „Impromptus“ 2004; „Gezeiten“ 2005; „Dido und Aeneas“ Luxemburg 2005; „Medea“ Luxemburg 2007; „Roméo et Juliette“ Paris 2007.
Total votes: 19