wissen.de
Total votes: 21
GESUNDHEIT A-Z

Kernspaltung

eine spontan auftretende oder künstlich durch hohe Energiezufuhr herbeigeführte Spaltung von schweren Atomkernen mit hoher Ordnungszahl. Dabei werden ungeladene Neutronen und Energie freigesetzt. Ein radioaktiver und instabiler Zwischenkern bleibt zurück, der dann wiederum zerfällt und eine Kettenreaktion auslöst. Die Kernspaltung wird in Form von gesteuerten Kettenreaktionen in Kernkraftwerken zur Energiegewinnung eingesetzt.
Total votes: 21