wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

abgießen

b|gie|ßen
V.
54, hat abgegossen; mit Akk.
etwas a.
1.
den oberen Teil von etwas ausgießen (sodass nur der Bodensatz bleibt);
Tee a.
2.
durch Gießen nachbilden;
eine Form, eine Büste a.
3.
Wasser von etwas weggießen;
Kartoffeln, Gemüse a.
Total votes: 0