wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

bremsen

brm|sen
V.
1, hat gebremst
I.
o. Obj.
1.
die Geschwindigkeit verringern oder ganz aufheben, die Bremse betätigen;
scharf b.
2.
ugs.
zurückhaltend sein, sich zurückhalten;
ich werde zu dick, ich muss jetzt etwas b.; mit dem Essen, mit dem Alkohol b.; mit bestimmten Ausgaben b.
II.
mit Akk.
etwas b.
die Geschwindigkeit von etwas verringern, etwas zum Stillstand bringen;
das Auto, den Zug b.; die Fahrt b.
Total votes: 0