wissen.de
You voted 1. Total votes: 24
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

dreschen

dr|schen
V.
1, hat gedroschen
I.
mit Akk.
1.
etwas d.
durch Schlagen die Körner aus etwas herauslösen;
Getreide d.
2.
jmdn. d.
prügeln,
meist
verdreschen;
sich,
eigtl.
einander d.
einander verprügeln
II.
o. Obj.
heftig schlagen;
mit den Fäusten an die Tür, auf den Tisch d.
You voted 1. Total votes: 24