wissen.de
Total votes: 24
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Elektroenzephalographie

Elek|tro|en|ze|pha|lo|gra|phie
f.
,
, nur Sg.
diagnostische Messung der Aktionsströme des Gehirns durch Anlegen von Elektroden an die Kopfhaut;
<auch>
Elektroenzephalografie
Die Buchstabenfolge
elek|tr
kann in Fremdwörtern auch
elekt|r
getrennt werden.
Total votes: 24