Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Embryonentransfer

Em|bryo|nen|trans|fer
m.
; Med.
künstliche Befruchtungsmethode, bei der ein Embryo in die hormonell behandelte Gebärmutter der ihn austragenden Frau implantiert wird;
<auch>
Embryotransfer
[< 
Embryo
und
Transfer
]
Die Buchstabenfolge
em|bry
kann in Fremdwörtern auch
emb|ry
getrennt werden.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache