wissen.de
Total votes: 13
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

gehenlassen

ge|hen|las|sen, <auch> ge|hen  las|sen
V.
75, hat gehenlassen / gehen lassen
I.
mit Akk.
jmdn., ein Tier g.
in Ruhe lassen
II.
refl.
sich g.
sich nicht beherrschen, sich aus Bequemlichkeit allzu lässig benehmen
Total votes: 13