wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

gütlich

güt|lich
Adj.
, o. Steig.; nur als Attr. und Adv.
1.
im Guten, ohne Streit, ohne Feindseligkeit;
~e Einigung; Schwierigkeiten auf ~em Wege bereinigen; sich g. (mit jmdm.) einigen
2.
in der Wendung
sich an etwas g. tun
etwas reichlich und genießerisch essen und/oder trinken;
sich am Wein g. tun
Total votes: 0