Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

hydrophil

hy|dro|phil
Adj.
, o. Steig.
1.
Chem.
wasseraufnehmend, wasseranziehend
2.
wasserliebend;
~e Tiere, Pflanzen
[< 
hydro
und
phil
]
Die Buchstabenfolge
hy|dr
kann in Fremdwörtern auch
hyd|r
getrennt werden.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch