wissen.de
You voted 3. Total votes: 21
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Infix

In|fx
auch
[ı̣n]
n.
1
in den Wortstamm oder bei zusammengesetzten Wörtern zwischen die beiden Wortteile eingefügtes Bildungselement,
z. B. das n in ital. prendo „ich nehme“ gegenüber presi, preso „ich nahm, habe genommen“ oder das s in „Rindsleber“
[< 
lat.
infixum
„das Hineingesteckte“]
You voted 3. Total votes: 21