wissen.de
You voted 3. Total votes: 28
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Integument

In|te|gu|mnt
n.
1
1.
bei Mensch und Tier
äußere Körperbedeckung (Haut, Haare, Federn u. a.)
2.
bei Blütenpflanzen
Hülle der Samenanlage
[< 
lat.
integumentum
„Bedeckung, Decke, Hülle“, zu
integere
„bedecken“]
You voted 3. Total votes: 28