wissen.de
Total votes: 45
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

lichten1

lch|ten1
V.
2, hat gelichtet
I.
mit Akk.
etwas l.
lichter, weniger dicht machen, den Bestand von etwas verringern;
Wald, Unterholz l.
II.
refl.
sich l.
1.
weniger werden;
die Vorräte l. sich; die Bäume l. sich
es stehen immer weniger Bäume da (je weiter man kommt);
der Nebel lichtet sich; die Reihen der Mitarbeiter haben sich gelichtet
es sind viele ausgeschieden
2.
überschaubar werden;
die Schwierigkeiten l. sich allmählich; das Durcheinander lichtet sich
[→
Licht
]
Total votes: 45