wissen.de
You voted 5. Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Prellung

Prl|lung
f.
10
durch Aufprall auf einen stumpfen Gegenstand, durch einen Schlag u. Ä. entstandene innere Verletzung
You voted 5. Total votes: 11