wissen.de
Total votes: 8
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Schleimpilz

Schleim|pilz
m.
1
aus einer (lebhaft gefärbten) Masse von Protoplasma bestehender Pilz, der sich kaum wahrnehmbar kriechend fortbewegt (z. B. die Lohblüte)
Total votes: 8